Sonntag, 27. Mai 2012

Hamburg KAL von Monika Eckert und Lace-Pakete von WollWunderWelt

Huhu liebe Strickmädels,

in der Ravelry Gruppe Wollklabauter von Monika Eckert findet vom 13.07.-30.09.12 der Hamburg KAL statt.
Man kann die Anleitung auch in Ihrem Shop erwerben. Bis 31.05. zum Supersonderpreis von nur 5 Euro, ab 01.06.2012 bis zum KAL-Beginn für günstige 10 Euro und danach zum regulären Preis von 15 Euro. Es ist eine sehr sehr umfangreiche Anleitung, die viele Möglichkeiten bietet.
Passende Wollpakete findet ihr bei uns im Shop.

Und hier Monikas Originaltext:

Hamburg KAL

Für diesen Knitalong werden 200-300g Lacegarn mit einer Lauflänge von 600m/100g benötigt. Das Originalgarn ist Atelier Zitron Filisilk, handgefärbt von  www.wollwunderwelt.de

Die Anleitung enthält die folgenden Basismodelle:

Dreiecktuch (300g)
Stola (300 g, Variante Schal 200g)
Windbraut (200g)
Strand-Schal (300g)

Diese Anleitungen können ohne Änderungen so nachgestrickt werden, außerdem erhalten Sie in der Anleitung zusätzliche Mustersätze, gegen die Sie Muster der Anleitungen austauschen können um so ein individuelles Modell zu erhalten. Zusätzlich enthält die Anleitung einen Musterstreifen welchen man in das Dreiecktuch einfügen kann und so die Färöer-Form erzielt. Dieser Streifen kann bei der Stola als Blickfang benutzt werden und natürlich auch in den anderen beiden Modellen eingesetzt werden.

Passende Wollpakete gibt es ab dem 25. Mail bei Wollwunderwelt, Strickbeginn ist der 13. Juli, damit sichergestellt ist das alle Wollpakete bei rechtzeitiger Bestellung auch zum Strickbeginn angekommen sind. In meiner Ravelry-Gruppe www.ravelry.com/groups/klabauter-kals können Fortschritte gezeigt und Fragen gestellt werden.

Die Anleitung ist zum Sonderpreis für die ganz Schnellen bis 31. Mai für 5 Euro erhältlich, bis zum Strickbeginn dann immer noch zu einem Sonderpreis von 10 Euro und nach Veröffentlichung der Komplettanleitung am 13. Juli zum regulären Preis von 15 Euro


Schöne Pfingsten

Eure Andi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen